Personaleinsatzplanung

Dynamisches Personalmanagement

Personaleinsatzplanung

Neben den Kapazitäten Ihres Fahrzeugparks sind selbstverständlich auch detaillierte Informationen über die Ressourcen Ihrer Fahrer und deren Verfügbarkeit ein wichtiges Kriterium für eine erfolgreiche Tourenplanung und Disposition. In der WinSped®-Personaleinsatzplanung werden alle relevanten Stammdaten erfasst und zusammen mit Terminen und Ereignissen zu dem jeweiligen Fahrer aktiv verwaltet. Arbeitszeiten, Urlaubstage, Arzttermine und alle die Verfügbarkeit des betreffenden Fahrers relevanten Termine fließen in die Personaleinsatzplanung ein, damit diese neben der Wahl des optimalen Transportmittels und Transportmittelweges auch leicht eine zuverlässige Fahrerauswahl treffen kann.

Lenk- und Ruhezeiten im Griff

Im Dialog mit den Telematiksystemen, die die Ereignisse des digitalen Tachographen übertragen, werden automatisch auch alle Lenk- und Ruhezeiten eines Fahrers aktuell in der Fahrzeugeinsatzplanung als Restlenkzeiten aufgezeigt und aktiv mit den geplanten Lieferterminen abgeglichen. Überschreitet z. B. die Restlenkzeit eines Fahrers die Laufzeit einer Tour, gibt WinSped® einen Hinweis, wenn aufgrund von Lenkzeitüberschreitungen Termine nicht eingehalten werden können. Selbst für die zukünftig geplanten Touren rechnet WinSped® die Restlenkzeiten hoch und verschafft dem Disponenten komplette Transparenz der restlichen Fahrerkapazität.

Die WinSped®-Personaleinsatzplanung dokumentiert unter den jeweiligen Personalnummern manuell eingegebene Ereignisse und den Eingang aller Telematikmeldungen. Das Programm gibt einen kompletten Überblick über alle Zeiten des Fahrpersonals. Diese werden übersichtlich dargestellt und geben stets aktuelle Auskünfte über Arbeits- und Restlenkzeiten. Durch die Markierung eines Fahrers erhalten Sie detaillierte Angaben über den jeweiligen Verlauf des Fahrereinsatzes.

Leistungsmerkmale:

  • automatische Restlenkzeitermittlung mit Hilfe derTelematik
  • einfache und bequeme Handhabung per Drag &Drop
  • Einsatzstatistik
  • Fahrervorplanung
  • Hochrechnung im Hinblick auf Terminkonflikte
  • in Verbindung mit diversen Telematiksystemen
  • automatische Ermittlung und Anzeige von Restlenkzeiten
  • Hochrechnung von Lenk- und Ruhezeiten
  • Urlaubsplanung
  • Übersicht über durchgeführte Einsätze und die
    • Einsatzplanung als Balkenplan wahlweise mit …
    • … Planungsdaten oder zusätzlich
    • … durchgeführten Einsätzen oder zusätzlich mit …
    • Tätigkeitsarten
  • Verwaltung Fahrerstandorte
Kundenportal