Fernwartung für Ihre Speditionssoftware

Gemeinsam zur Lösung

Praktische Fernwartung

Fast als wären wir bei Ihnen vor Ort – Mit der Fernwartung können wir Remote auf Ihren Rechner zugreifen und Ihnen direkt in WinSped die Lösung zeigen.

Ganz egal, wie weit Ihr Standort von uns entfernt liegt, auch bei besonders kniffligen Problemen können unsere Support-Mitarbeiter so einen Blick auf Ihren Computer werfen. Einzige Voraussetzung: Sie brauchen einen Internetzugang.

Wie funktioniert die Fernwartung?

Mit unserem Fernwartungstool gelingt dies ganz einfach. Den notwendigen TeamViewer Quick Support Client können Sie kostenlos auf unserer Website herunterladen. Der gesamte Fernwartungszugang ist für Sie mit keinerlei Kosten verbunden.

1. Download des Fernwartungstools

Klicken Sie oberhalb der Website-Navigation neben den Kontaktinformationen auf „Fernwartungstool“.

LIS Fernwartung Download starten

2. Ausführen der Software

Je nach Browser ist ein entsprechendes Verfahren zum Ausführen der .exe Datei durchzuführen.

Internet Explorer

Die Datei kann direkt ausgeführt werden.

LIS Fernwartung Download Internet Explorer

Mozilla Firefox

Speichern Sie die Datei zunächst lokal auf Ihrem Computer.

LIS Fernwartung Datei speichern

Klicken Sie nach erfolgreichen Download auf das Download-Icon (abwärts gerichteten Pfeil) oben rechts im Firefox-Browser und anschließend auf die angezeigte TeamViewer-Datei.

LIS Fernwartung Download Firefox

3. TeamViewer Quick Support Client Verbindung herstellen

Der TeamViewer Quick Support Client öffnet sich.

Bitte geben Sie nun dem LIS Support-Mitarbeiter am Telefon Ihre angezeigte ID und Kennwort.

4. TeamViewer Quick Support Client Verbindung erfolgreich

Im Anschluss wird die Verbindung zwischen Ihnen und dem LIS Support-Mitarbeiter aufgebaut. Es erscheint ein kleines Fenster rechts unten am Bildschirmrand.

Nachdem Sie gemeinsam Ihr Problem am Bildschirm besprochen und behoben haben, können Sie die Verbindung durch Schließen des TeamViewer Fensters beenden (klicken Sie auf das X rechts oben).