Moderne Logistiksoftware

Drittanbieter einfach integrieren

WinSped® als Hub-Anwendung

Wir verstehen WinSped® als eine „Hub-Anwendung“, an die Services von Drittanbietern angebunden werden können.

Wir wollen explizit kein Closed-Shop oder ein abgeschottetes ERP sein. Unsere Kunden sollen die Wahl haben, welche Services sie nutzen. Deswegen treiben wir die Kollaboration mit Partnern voran und bauen diese aus. Beispiele: Kartensysteme, Tourenplanung, Frachtenbörsen, OCR, Telematiksysteme, WMS, FiBu, DMS, Intermodale Buchungssysteme.

Ziel ist es, dass WinSped® eine einheitliche Programmoberfläche bietet und der Anwender zur Nutzung der Drittanbieter-Services WinSped® nicht verlassen muss.