Automotive Center

Wir bieten die optimierte Abwicklung von VDA-Transporten und MTB-II-Prozessen.

Vollständige Logistikintegration der deutschen Automobilbauer

Mit dem WinSped® Automotive Center bieten wir Lösungen für ablauforientierte Avis- und Auftragsabwicklung im VDA-Umfeld.

Die Entwicklung innerhalb der WinSped® Speditionssoftware richtet sich an automotive Transporte im Voll-, Leergut- und Zwischenwerksverkehr und unterstützt auch die Abläufe von Gebietsspeditionen und Cross Docking. Durch das WinSped® Automotive Center werden die Erfassung und Disposition von VDA-Aufträgen immens verbessert. Das System berücksichtigt die VDA-Werkstrukturen und führt Sie durch den gesamten Prozess.

Die Verarbeitung von VDA-Werkborderos wird genauso unterstützt wie das Zeitfenstermanagement und die Standgeldabrechnung. Umgesetzt ist bereits die Transportabwicklung für VW, Audi, Skoda, Porsche, MAN, Scania und Daimler – weitere werden folgen. Für die Abrechnung wurde das MTB II Verfahren für den Volkswagenkonzern komplett integriert. Über einen weiteren Baustein, der WinSped® MTB Auskunft, kann der Mitarbeiter die Abrechnungen, den TDS, den IDS und den RDS einsehen und bearbeiten. Die Zuordnung der Abrechnungen erfolgt über das WinSped®-Auditcenter.

Computer mit Automotive Center in WinSped

Leistungsmerkmale:

  • Vollständige Integration der VDA-Stammdaten (Lieferanten, Werke, Packmittel)
  • Unterstützte Konzerne: Audi, BMW, Daimler, MAN, Porsche, Scania, Skoda, VW
  • Ablauforientierte Avis- und Auftragsabwicklung für automotive Transporte im Voll-, Leergut- und Zwischenwerkverkehr
  • Bildung und Versand von VDA-Werkborderos
  • Zeitfenstermanagement
  • Standgeldabrechnung
  • Unterstützte EDI-Formate: VDA 4913, VDA 4921, AMES-T
  • Volkswagengutschriftsverfahren MTB