Zum Ausbildungsstart ein Fallschirmsprung

Greven. Der Beginn einer Ausbildung markiert für junge Menschen einen neuen Lebensabschnitt und bringt viele Herausforderungen mit sich. Das gilt umso mehr für die sieben Azubis, die ihre berufliche Laufbahn zum 1. August bei der Logistische Informationssysteme AG (LIS) in Greven begonnen haben. Denn den Slogan „Wage den Sprung in deine Asbildung“ meint das Unternehmen in diesem Fall wörtlich und lädt seine Lehrlinge zum Auftakt ihrer beruflichen Laufbahn zu einem Fallschirmsprung ein. „Das es uns auch in diesem Jahr gelungen ist, alle Ausbildungsplätze mit vielversprechenden Nachwuchskräften zu besetzen, ist ein schöner Beleg dafür, dass wir auch von jungen Menschen als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen werden“, sagt Magnus Wagner, Vorstand der LIS AG. Dies sei umso erfreulicher, da die Ausbildung für den Softwarehersteller seit jeher ein wichtiges Instrument zur Gewinnung qualifizierter Mitarbeiter ist.

Zurück