Great Place to Work: LIS nimmt an Mitarbeiterbefragung teil

02.01.2018 -

Qualifiziertes und vor allem motiviertes Personal zu gewinnen, zu binden und zu fördern ist eine zentrale Aufgabe der LIS AG. Wir wollen uns immer weiterentwickeln, um unseren Mitarbeitern  bestmögliche Arbeitsbedingungen zu bieten. Daher nehmen wir jetzt erstmals an der Benchmarktstudie des international tätigen Forschungs- und Beratungsinstituts Great Place to Work teil. Gleichzeitig gehen wir ins Rennen um Deutschlands besten Arbeitgeber 2018. Der Gewinner des Wettbewerbs wird am 15. März in Berlin gekürt.

An der Online-Befragung haben 76 LIS-Mitarbeiter teilgenommen, die schon jetzt auf die Ergebnisse gespannt sind. Die Umfrage soll Aufschluss über die Qualität und Attraktivität des Unternehmens als Arbeitgeber und über mitarbeiterorientierte Weiterentwicklungsmöglichkeiten der Arbeitsplatzkultur geben.

Aus allen teilnehmenden Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern ermittelt Great Place to Work zudem Vergleichsdaten und Erfolgsmodelle, um Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Darüber hinaus stellt das Institut jedes Jahr die Top 100 der besten Arbeitgeber Deutschlands zusammen.