Duales Studium bei LIS entwickelt sich zum Erfolgsmodell

19.09.2017 -

Mit Bravour haben Jannik Becker und Denis Sobek jetzt ihr duales Studium bei LIS abgeschlossen. Damit haben die Beiden nach nur vier Jahren berufsbegleitenden Studiums ihren Bachelor of Science in Informatik in der Tasche. Zuvor hatten die LIS-Studenten bereits erfolgreich ihre Prüfungen zum Fachinformatiker bestanden. „Junge Menschen auf ihrem Weg in die Berufswelt zu begleiten, ist eine unternehmerische Pflicht, der wir bei LIS gerne nachkommen. Besonders, wenn die Betreffenden derart engagiert und eifrig sind wie Jannik und Denis“, freut sich Ausbildungsleiter Mirko Venker.

Denis Sobek hat sich in seiner Bachelorarbeit dem Thema „Flexible Anpassung der Lokalisierung zur Laufzeit in einer Unternehmenssoftware“ gewidmet. Jannik Becker, der bei LIS bleiben und im Oktober einen berufsbegleitenden Masterstudiengang aufnehmen wird, hat sich mit der schnellen Erfassung von Fahrzeugdaten im Flotten-Management-System befasst. Seine Abschlussarbeit trägt den Titel „Entwicklung eines Systems zur optischen Zeichenerkennung im Rahmen der automatisierten Erfassung von Fahrzeugscheinen“.

Mit Becker und Sobek hat bereits der zweite Jahrgang ein Duales Studium bei LIS absolviert – und das höchst erfolgreich. „Die tollen Ergebnisse bestärken uns, auf diesem Weg weiterzugehen“, sagt Venker. Junge Menschen mit einem Faible für Informatik sind daher aufgerufen, sich ab sofort für ein Duales Studium bei LIS zu bewerben. Es lohnt sich!