Telematiker treffen sich in Greven

Quelle: KFZ Anzeiger

T-Matik. Um Speditionen und Verlader produktunabhängig und neutral Über Neuentwicklungen aus der Welt der Telematik zu informieren, veranstaltet die LIS Logistische Informationssysteme AG bereits zum siebten Mal die T-Matik – Deutschlands größte Telematikmesse. Am 20. Mai 2014 präsentieren sämtliche namhafte Telematik-Anbieter ihre neuesten Produkte im Industrieloft Ballenlager in Greven. „Im Laufe der Jahre hat sich die T-Matik als unabhängige Informationsplattform für Telematik etabliert“, erklärt LIS-Vorstand Volker Lückemeier. Mit den meisten Telematik-Herstellern arbeitet die LIS AG schon seit vielen Jahren zusammen. Schnittstellen zur Transportmanagement-Software WinSped hat das Unternehmen zu allen bekannten Anbietern realisiert. Das ermöglicht LIS-Kunden eine systemunabhängige Wahl ihres Telematik-Systems.
Erstmalig richtete das Grevener Unternehmen die T-Matik als bundesweite Messe im Jahr 2000 aus. Mittlerweile veranstaltet die LIS AG das Informationsforum alle zwei Jahre. 2012 informierten sich rund 300 Fachbesucher über die unterschiedlichen Funktionen der 19 vertretenen Hersteller. Quelle: KFZ Anzeiger

Zurück

Kundenportal