LIS-Projektmanager gewinnt Triathlon

LIS-Projektmanager gewinnt Triathlon

Dass die Transportmanagement-Software WinSped Lkw pünktlich ans Ziel bringt, ist mittlerweile bekannt. Dass aber auch die Mitarbeiter der LIS AG als Erste das Ziel erreichen, ist zumindest beim Münster-Triathlon neu.

Mit einer Zeit von großartigen 1:56,45 Stunden holte sich Adrian Hoffmann bei der olympischen Distanz am 17. Juli 2016 den Sieg. Der LIS-Projektmanager aus Memmingen überzeugte beim Schwimmen, auf dem Rad und beim Laufen und verwies die Konkurrenz des 9. Sparda-Münster-City-Triathlons auf die hinteren Plätze.

Von der LIS AG als Sponsor unterstützt, war Hoffmann als Nachrücker an den Start gegangen und nutzte die Gelegenheit als Vorbereitung auf seinen persönlichen Jahreshöhepunkt. Im September will Hoffmann beim Ironman auf Mallorca ein ähnliche gute Figur wie in Münster machen.

Auch auf diesem Wege gratuliert die LIS AG Adrian Hoffmann nochmals ganz herzlich zu seinem Sieg und drückt ihm schon jetzt die Daumen für den Ironman.

Zurück

Kundenportal