IAA 2018: LIS AG zeigt neue Features ihrer Speditionssoftware WinSped

IAA 2018: LIS AG zeigt neue Features ihrer Speditionssoftware WinSped

Die IAA Nutzfahrzeuge steht vor der Tür. Klare Sache, dass auch wir dort wieder mit einem Stand vertreten sein werden. Auch dieses Mal haben wir viele neue Features von WinSped mit im Gepäck.

Unter anderem stellen wir einen Programmbereich vor, der speziell auf die Anforderungen in der Automobillogistik zugeschnitten ist.Denn in diesem Industriezweig sind die Abstimmungsprozesse sehr komplex geworden. Mit dem modular aufgebauten Automotive-Programmbereich präsentieren wir eine Lösung, mit der sich sämtliche Abläufe zwischen Automobilhersteller, -zulieferer und Spediteur abbilden lassen. Fuhrbetriebe, die für die Automobilindustrie tätig sind, müssen flexibel agieren. Dafür benötigen sie ein Transport-Management-System (TMS), das die branchenüblichen Standards abbildet und gleichzeitig in höchstem Maße anpassungsfähig ist. Genau das leistet das WinSped Automotive Center: Beispielsweise berücksichtigt das System die herstellerspezifischen Ladestellenstrukturen und Lieferantennummern. Automatische Plausibilitätsprüfungen senken zudem die Fehlerquote.

Auch für Kunden außerhalb der Automobilindustrie haben wir Software-Neuheiten zu bieten: Eine schnelle und reibungslose Disposition gewährleistet WinSped mithilfe des Cross-Dockings für Teil- und Sammelladungsaufträge. Zur automatisierten Verarbeitung integriert die Software dabei über Schnittstellen den Import von Barcode-Daten nahezu aller Scannersysteme. Darüber hinaus werden alle relevanten Informationen bereitgestellt, was Speditionen dazu befähigt, den Transportstatus in Echtzeit zu verfolgen.

Einzigartig auf dem Markt ist das speziell für den Ladungsverkehr neu entwickelte FTL-Modul. In der zweiten Generation ermöglicht es dem Anwender die praktische Wochenansicht und eine schnelle Planung durch die direkte Dateneingabe in die Dispositionstabelle.

Des Weiteren gewähren wir Einblicke in die optimierte Grafische Disposition, mit der wir die Bedienung von WinSped weiter vereinfacht und personalisiert haben. Die neuen Funktionen bei der Auftragserfassung wie das integrierte Kartentool oder die individuellen Konfigurationsoptionen sorgen für einen reibungslosen Datenfluss. Zusätzlich gestalten sich die Bearbeitungsprozesse in der Disposition einfacher.

Die IAA Nutzfahrzeuge findet vom 20. bis 27. September auf dem Messegelände in Hannover statt. Unser Stand (B66) befindet sich in Halle 25. Melden Sie sich nun über unser Formular an und sichern Sie sich Ihre IAA-Freikarten. Wir freuen uns, Sie dort zu sehen!

Zurück

Kundenportal