Ankunft errechen

Eine elektronische Ladeliste, die Warenein- und -ausgänge digital abbildet präsentiert die LIS AG vom 04. bis 07. Juni auf der Messe transport logistic in München. Über das Tool lassen sich die Prozesse beim Hallenumschlag per Handy oder Tablet erfassen und in Echtzeit an die Disposition übertragen.

eine weitere Neuentwicklung des Grevener IT-Unternehmens ist das ETA Center, welches Transporte trackt und Ankunftszeiten prognostiziert. Dazu berücksichtigt das System die Verkehrssituation und die einzuhaltenden Lenk- und Ruhezeiten des Fahrers.

Zurück